„Wer nicht wagt, der nicht gewinnt“

„Die Komödie aus unserem Gründungsjahr kehrt nun zurück auf die Bühne“

mit neuen Szenen, neuen Figuren,
neuen Darstellern und einem neuen überraschenden Ende.
Texto/Direção: Suzy de Oliveira

27. & 28. Oktober,
17. & 18. November 2017
Wien - Österreich

Spieltermine:

  1. 2017
  2. Oktober
  3. November
28. Oktober - Wien

28. Oktober - Wien

19:30 - 21:00 Uhr
27. Oktober - Wien

27. Oktober - Wien

19:30 - 21:00 Uhr
17. November - Wien

17. November - Wien

19:30 - 21:00 Uhr
18. November - Wien

18. November - Wien

19:30 - 21:00 Uhr
next
prev

Die Spielstätte in Wien

KiP - Kunst im Prückel,

1010 Wien, - Biberstrasse 2, TELEFON 01-512 54 00, OFFICE@KIP.CO.AT,

Das Ringstraßen-Café Prückel feierte vor kurzem seinen 100. Jahrestag. 1931 gründete Stella Kadmon mit dem „Lieben Augustin“ ein Kabarett, das die Ära der politisch-literarischen Kleinkunstbühnen einleitete. Da das Geld knapp war, bekam Therese Palouda, die damalige Besitzerin des Café Prückel, keine Miete, sondern eine Konsumationsbeteiligung. Sie versprach Ihrem Publikum: „Gugelhupf und Satire, Likör und Kitsch, Würstel und Seele“.

Als Enkelin von Therese Palouda und jetzige Besitzerin des Café Prückel, habe ich die Begeisterung für das Theater geerbt und führe die Tradition weiter, indem ich die Bühne im Souterrain des Cafés wiedereröffne - auch wenn ich damit ganz andere Wege als meine Großmutter gehe.

Kunst im Prückel soll ein Forum für all jene sein, die Literatur lieben und sich intensiv mit ihr beschäftigen, für die, die – in welchen Berufen sie auch immer tätig sind - ihre Lieblingsliteratur vorstellen, für Autoren, die literarische Abende gestalten, für Schauspieler und Musiker, die Musik und Literatur als Partner betrachten und für alle Cafébesucher, die sich von unseren musikalischen Soirées im Obergeschoss hin zu den Programmpunkten eine Etage tiefer animieren lassen, die mehr dem Wort in seinen vielfältigen Erscheinungsformen gewidmet sind.
KR Christl Sedlar

Unsere Sponsoren

Wir bedanken uns herzlichst bei unseren treuen Sponsoren und Unterstützern. Ohne Sie wäre vieles nicht möglich.
Sollten Sie vielleicht selber Interesse haben uns etwas unter die Arme zu greifen,
so kontaktieren Sie uns doch unter der email suzy(a)ikusz.org für detailiertere Informationen.

       

Get Sponsoring information. Get Promotional Opportunities information.

Ticket-Vorverkauf für Wien jetzt auch bei:

 
 

Die natürliche Energie Brasiliens im Herzen von Wien

Bestellen Sie Ihre Tickets jetzt bei Amazônia.